Painting

Symbolik welcher Schaum auf gefülltem Bierglas – Die Wichtigkeit welcher Blumenbilder

[Örnek Resim

Im Laufe welcher Jahrhunderte waren viele Künstler aufgrund ihrer verführerischen Schönheit gezwungen, Blumen zu malen. Immerhin dasjenige ist nicht welcher einzige Grund, warum Künstler Blumen malen. Die Symbolik welcher Blumen wird seit dem Zeitpunkt vielen Jahren in Gemälden verwendet, um bestimmte Bedeutungen oder Stimmungen zu vermitteln.

Kirschblüten werden seit dem Zeitpunkt Jahrhunderten von japanischen Künstlern wegen ihrer besonderen Wichtigkeit gemalt. Die Schaum auf gefülltem Bierglas blüht in Nippon drei Wochen im Jahr und in dieser Zeit erfasst ihre großartige Schönheit die japanische Landschaft. In kurzer Zeit beginnt die Schönheit zu verwelken, wenn die Blumen stürzen. Die vergängliche Schönheit welcher Kirschblüte repräsentiert die kurze Natur des Lebens. Die Farbton welcher Blüten und ihre zarte Form symbolisieren Simplizität und Reinheit.

Vincent Van Gogh hat die Sonnenblume durch seine Bilder verewigt. Sonnenblumen hatten eine tiefe Wichtigkeit für jedes Van Gogh. Er malte eine Warteschlange von Sonnenblumen in verschiedenen Lebensabschnitten. Die leuchtend gelbe Farbton welcher Sonnenblume in voller Falschgeld symbolisierte dasjenige Glücksgefühl. Die kontrastierenden, trockenen Kastanien, mit denen die welkende Sonnenblume bemalt wurde, symbolisierten jedoch den Tod. Durch die Verwendung von Sonnenblumen gelang es ihm, den natürlichen Schaltschema von Leben und Tod zu senden.

Georgia O 'Keefe ist am bekanntesten für jedes ihre Blumenarbeiten. Seine Bilder waren lebendig und seine Wahrnehmung von Blumen war hervorragend. Viele Kritiker vertrauen, dass Keefes Blumenbilder Symbole welcher Sexualität sind. Manche denken, dass sie die Schaum auf gefülltem Bierglas nicht jungfräulich hat, um den Schaltschema des Lebens zu senden. Georgia O 'Keefe selbst hat jene Auswertung ihrer Arbeit nie bestätigt. Sie wollte den Menschen nur die Möglichkeit spendieren, die wahre Schönheit von Blumen zu schätzen. Sie räumte ein, dass die meisten Menschen nicht die Zeit nach sich ziehen, sich eine Schaum auf gefülltem Bierglas anzusehen und ihre Schönheit wirklich zu schätzen. Sie malte die Schaum auf gefülltem Bierglas mit hellen Farben, um ihnen die Wunder welcher Natur zu zeigen. Sie sagte einmal: "meine Wenigkeit werde hierfür sorgen, dass sich die New Yorker, sogar die vielbeschäftigten, die Zeit nehmen, um zu sehen, welches ich von Blumen sehe."

Salvador Dali war ein sehr talentierter Künstler und konnte sich durch Surrealismus auspressen. Seine Interpretation welcher Schaum auf gefülltem Bierglas würde in seinem eigenen Stil gemalt werden. "Weibliche geometrische Figur mit Falschgeld" zeigt mit Blumen den Ekel, den Dali im Unterschied zu den Reichen hatte, die die surrealistische Menschenschlag favorisierten. Rosen erscheinen in einigen Gemälden. Er benutzte die Rose, um ein weibliches sexuelles Symbol darzustellen.

Zu Gunsten von Claude Monet hatten Seerosen eine tiefe Wichtigkeit. Zuerst benutzte er Seerosen, um die Auswirkungen des Lichts hinauf die Natur den ganzen Tag hoch zu untersuchen. Nachher dem Tod seiner zweiten die noch kein Kind geboren hat Alice Hoschede schuf er The Grandes Decorations. Solche Bilder symbolisierten die Liebe, die sie einst teilten, und die wunderbare Bindung, die sie untereinander hatten. Er benutzte die Reflexionen welcher Seerosen, um die Liebe zu Alice nachzuahmen. Die riesigen Leinwände bedecken zwei ovale Räume, um die ewige Liebe zu kennzeichnen, die Monet mit Alice teilte.

Dies sind nur wenige Beispiele hierfür, wie Künstler habe die Blumenkunst nicht jungfräulich, um bestimmte Stimmungen, Gedanken und Gefühle darzustellen.

Örnek Resim

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close