Humanities

Lehrmethoden in den Zwischenmenschlich- und Geisteswissenschaften

[Örnek Resim

Sowohl in den Geistes- denn selbst in den Sozialwissenschaften vorhanden die Lehrmethoden hinaus dieser Idee, dass Eröffnung eine Gattung generationenübergreifendes Gespräch ist, und wenden sich von dort zig-mal großartigen Werken und großartigen Ideen zu, um Inhalte zu vermitteln Geisteswissenschaften. In Bezug hinaus die Lehrmethoden in den Geisteswissenschaften werden wir untersuchen: Den Herangehensweise von Nachhaltigkeitsprogrammen: Welche Ansätze erläutern Werke dieser Vergangenheit, denn könnten sie den Schülern wirklich helfen, sie heute besser zu verstehen.

Die Werke dieser Vergangenheit werden nicht denn bloße historische Artefakte repräsentabel, sondern denn Brücken zu einem tieferen Verständnis des menschlichen Zustands. Historie (und damit selbst die Geisteswissenschaften im Allgemeinen) spielen in den perennialistischen Lehrplänen eine wichtige Rolle, nunmehr Sozialwissenschaften wie Wirtschaftswissenschaften, Seelenkunde und Soziologie können weiterhin unterrichtet werden. Die freien Künste wenden sich entschlossen den mehrjährigen Programmen zu. Die Hauptziele sind die Evolution von kritischem Denken, eine solide Grundlage für jedes Grundkenntnisse (oder kulturelle Kompetenz) und Überzeugungsarbeit durch sachkundige Debatten und umfangreiche Schreibübungen.

PRAGMATISMUS: Pragmatismus betont unterdessen die Relevanz des Lernens für jedes Schüler & # 39; aktuelle erfahrung. Aufgaben zusammenfassen sich so gut wie hinaus Projekte und Aufgaben denn hinaus argumentative Aufsätze. Welche Projekte werden oft eine Applikation oder Relevanz in dieser realen Welt nach sich ziehen. Ein pragmatisches Sendung könnte mehr soziale Recht implizieren, obwohl dies nicht immer dieser Kernpunkt ist. Themen wie Historie und Philosophie könnten in pragmatischen Programmen eine größere Rolle spielen. Dasjenige Hauptziel ist es, dasjenige Lernen progressiv und relevant zu zeugen, während die Schüler praktische Fähigkeiten und kritisches Denken lernen.

Ausgewogenes Gleichgewicht zwischen einer mehrjährigen und einer pragmatischen Herangehensweise an Lehrmethoden in dieser Menschheit
Staudenkenner Vertrauen schenken, dass Eröffnung im Mittelpunkt jahrhundertealter Ideen stillstehen muss. Sie Vertrauen schenken, dass Ideen heute genauso relevant und hauptsächlich sind, wie sie geschrieben wurden. Sie empfehlen den Schülern, durch Vorlesung halten und Zergliedern dieser Werke dieser besten Denker und Schriftsteller dieser Historie zu lernen. Sie Vertrauen schenken pragmatisch, dass sie dasjenige Lernen schätzen werden, wenn die Schüler jene Funktionieren und Ideen studieren. Es zielt selbst darauf ab, die intellektuellen und moralischen Qualitäten dieser Schüler zu gedeihen.

In den mehrjährigen Klassenzimmern stillstehen selbst die Lehrer im Mittelpunkt, um jene Ziele zu gelingen. Die Lehrer kümmern sich nicht um die Interessen oder Erfahrungen des Schülers. Sie wenden bewährte Lehrmethoden und -techniken an, die für jedes die Disziplinierung dieser Schüler am nützlichsten sind. Dasjenige Perennialist-Sendung ist universell und basiert hinaus ihrer Vision, dass jeder Mensch die gleiche essentielle Natur hat. Sie denken selbst, dass es wichtiger ist, dass Individuen tief, zergliedernd, flexibel und gestalterisch denken. Sie exponieren, dass den Schülern keine Informationen beigebracht werden sollten, die fürderhin veraltet oder falsch sein könnten.

Örnek Resim

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close