Humanities

Die verfluchte Menschheit – Eine kritische Schlussfolgerung

[Örnek Resim

Mark Twains "The Damned Menschenfreundlich Race" ist eine Satire jener Menschheit, die zeigt, wie viel schlimmer es war qua Tiere. Jener Schriftsteller versucht, die dunkelste Seite jener Moral hervorzuheben, die seiner Meinung nachher wie jede andere Tugend ihre eigenen Laster trägt. Er verwendet während seines Essays argumentative, zynische und empörte Töne und zeigt bewundernswerte Konsequenz. Die Sprache ist mäßig leichtgewichtig gehalten mit langen Sätzen und sehr wenigen Jargons. Sein Publikum ist die ganze Menschheit, die seine Handlungen erwägen und übrig sie nachdenken muss. Jener Schulaufsatz hat es geschafft, die Leser zum Besten von dasjenige gewünschte Ziel zu Vorteil verschaffen, und stößt gen viel Nachdenken.

Jener Schreiberling sagt, dass seine Studien übrig dasjenige Verhalten von Tieren und Menschen zu dem Schluss geführt nach sich ziehen, dass Menschen von höheren Tieren herrühren. Die Verwendung von Ironie beim Vergleichen im einleitenden Textstelle zieht die Leser ziemlich effektiv an. Jener Schreiberling beschreibt dann lichtvoll, wie seine Schlussfolgerungen nicht gen bloßen Annahmen oder Annahmen beruhen, sondern gen den Ergebnissen jener wissenschaftlichen Methode. Anschließend spezifiziert er die menschliche Rasse zum Besten von eine bestimmte Typ von Arten und setzt seine Experimente fort.

Jener Schreiberling erklärt dann, dass ein Graf zweiundsiebzig Büffel nur zum Vergnügen getötet hat, im Kontrast zu den Anakondas, die die Kälber nicht übrig ihre Ansprüche hinaus angriffen. Er verwendet dann eine deduktive Beweisführung, um festzustellen, dass es nicht die Anakonda ist, sondern jener Mann selbst, jener von diesen Tieren abstammt, welches eine Ironie in seiner Natur ist und durchaus ist im Widerspruch zur darwinistischen Theorie. Zunächst mag sich jener Leser jener Status des Selbst…widersetzen, zwar jener Schreiberling ist bestrebt, seinem Leser keinen Sportstätte zu verschaffen überzeugt in den folgenden Absätzen.

Es verbindet dasjenige Verhalten dieser Zählung mit dem gemeinsamen Verhalten jener Menschheit, deren "Durst nachher mehr" kein Finale hat. Jener effektive Sicherheit von beschreibenden Werkzeugen durch den Schreiberling fügte dem Test Schönheit hinzu und machte ihn fesselnder. Er gibt an, dass seine Versuche mit Eichkatze und Bienen erstaunliche Ergebnisse erbracht und gezeigt nach sich ziehen, dass Tiere kein zusätzliches Kost ansammeln, nebensächlich wenn sie davon überzeugt sind. Es gibt nur den Mann, jener Mio. von Geld ansammelt, dasjenige er nicht einmal braucht.

Darüber hinaus argumentiert er, dass nur jener Mann den Hass in seinem Tätscheln und die Wärmegrad im Inneren hält. Nur einer, jener anderen Mitgliedern aufzwingen und sie zu ihrem eigenen Vorteil ketten kann. Vulgarität und Beleidigung sind nebensächlich Erfindungen des Menschen. Jener Schriftsteller führt Beispiele aus jener Vergangenheit jener ganzen Welt an, um den Machtmissbrauch des Menschen selbst zu beweisen. Die Spezies und Weise, wie er jedweder Vorfälle zitiert, ist sehr luzid und die Rhetorik gut rein.

Leider ist jener Mensch nebensächlich dasjenige einzige Tier, dasjenige in Gruppen angreift und Krieg gegen seine Mitmenschen führt. Jener Schreiberling gibt Beispiele zum Besten von Hessen und Napoleon, um dieses Beweis zu untermauern, und zeigt, wie jener Mann an Raubüberfällen und anderen Verbrechen beteiligt ist, die Tiere nicht begehen können. Jener Mann ist nebensächlich dasjenige einzige religiöse Tier. Jener Schreiberling verwendet immer noch Satire und Symbolik, um den Status des Menschen in jener Welt zu verdeutlichen. Er schreibt ihm zu, seine Brüder im Namen jener Religion mit unglaublicher Leichtigkeit zu töten, und erinnert an die Fälle von Caesars, jener Französischen Revolution und dem Wacker Mariens in England.

Jener Schreiberling ist zynisch, wenn er vereinigen dummen Mann nennt, jener nicht lernen kann, wie tolerant Tiere sind, wenn sie zahm werden. Er vergleicht die beiden Gruppen qua Kontrollgruppen eines wissenschaftlichen Experiments und beweist logischerweise, dass seine Ergebnisse zeigen, dass Männer nicht lernen können, qua Tiere akzeptiert zu werden. Die symbolische Verwendung von Personen aus verschiedenen Regionen jener Kopie ruft beim Leser eine emotionale Reaktion hervor und verleiht ihm eine zeitgemäße Relevanz.

Twain kommt dann zu dem Schluss, dass jener wahre Grund zum Besten von dieses menschliche Verhalten seine Moral ist. Wenn jener Mensch niemals dasjenige Finster vom Guten unterschied, hätte er es niemals gewogen. Jener Schreiberling nutzt die Attraktivität jener Logos im Schulaufsatz und sein eigenes Verständnis jener Idee ist unbestreitbar, nebensächlich wenn dasjenige Themenkreis umstritten bleibt. Es wird gesehen, dass er während des gesamten Prozesses eine liberale und unparteiische Pose einnimmt, die zu verschiedenen Zeiten schmerzlich wahr wird. Mein persönlicher Standpunkt stimmt mit dem des Selbst…überein, und es wäre nicht falsch zu sagen, dass jener Schreiberling menschliches Verhalten nicht nur ritterlich beurteilt, sondern nebensächlich gemacht hat Recht in seinen Erklärungen.

Örnek Resim

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close